Osnabrücker Hochschuldiskurs: Wie wird die Smart City unser Leben in Osnabrück verändern? – Perspektiven aus der Wissenschaft

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ganz unten.

Veranstaltungsformat
Diskussion

Informationen

Das Transfer- und Innovationsmanagements der beiden Osnabrücker Hochschulen organisiert in regelmäßigen Abständen digitale Podiumsdiskussionen. Hier kommen 4-5 Experten aus Wissenschaft und Praxis zu unterschiedlichen Themen zusammen und tauschen sich kritisch und konstruktiv über eine Stunde zu einem Thema aus. Das Ganze wird von einer NDR-Moderatorin moderiert und u.a. über die Kanäle der Hochschulen und OS-Radio ausgestrahlt. Die letzte Diskussion können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.youtube.com/watch?v=b8uHahA9tJc

Als Beitrag zur Digitalen Woche würden wir die Diskussion gerne vor Ort – zum Beispiel in der OsnabrückHalle – veranstalten. Die Diskussion wird sich um die Themen Smart Region und städtische Digitalisierung drehen und sich an ein allgemeines Publikum richten.

 

Zielgruppe
alle

Vorkenntnisse
ohne Vorkenntnisse

Besondere Hinweise
keine

Datum | Zeit
16. Juni 2022 | 18:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
OsnabrückHalle, Schlosswall 1-9, 49074 Osnabrück

Veranstalter/in
Transfer- und Innovationsmanagement der Universität Osnabrück & Hochschule Osnabrück

Barrierefrei?
Ja

Mehrsprachig?
Nein

Maximale Teilnehmendenzahl
50

Ansprechpartner/in
Mirko Müller
mi.mueller@hs-osnabrueck.de
https://www.tim-osnabrueck.de/



Veranstaltungplatz kostenlos buchen