Lok-Viertel Osnabrück – Modellquartier für Lebens- und Arbeitswelten mitten in der Stadt

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ganz unten.

Veranstaltungsformat
Vortrag

Informationen

Lösungen von morgen brauchen heute Menschen, die sie machen. Das Lok-Viertel Osnabrück als Modellquartier für Lebens- und Arbeitswelten mitten in der Stadt“
In seinem Vortrag beschreibt Prof. Dr. Felix Osterheider, Vorstandsvorsitzender der Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung, wie auf dem ehemaligen Güterbahnhofsgelände Stadt neu gedacht, gemacht und später gelebt werden kann. Mitten in der City, 350 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, entsteht ein Quartier, das innovative, teils digitale, Lösungen bereithält – die dann andernorts weiter skaliert werden können.

Referent: Prof. Dr. Felix Osterheider, Vorstandsvorsitzender der Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung

Zielgruppe
alle

Vorkenntnisse
ohne Vorkenntnisse

Besondere Hinweise
Keine

Datum | Zeit
15. Juni 2022 | 14:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
OsnabrückHalle, Schlosswall 1-9, 49074 Osnabrück

Veranstalter/in
Lok-Viertel-OS GmbH

Barrierefrei?
Ja

Mehrsprachig?
Nein

Maximale Teilnehmendenzahl
50

Ansprechpartner/in
Prof. Dr. Felix Osterheider
kontakt@lokviertel-os.de
https://lokviertel-os.de/



Veranstaltungplatz kostenlos buchen