Im Namen des Gesetzes: Wie der Gesetzgeber die digitale Gesundheit befeuert hat – und was das für die handelnden Personen bedeutet

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ganz unten.

Veranstaltungsformat
Vortrag

Informationen

DVG, TSVG, KHZG: Nein, diese Abkürzungen entspringen nicht einem Song der Fantastischen Vier, sondern der Feder des Bundesgesundheitsministeriums (BMG). In der vergangenen Legislaturperiode hat das BMG ganze 28 Gesetze mit digitalen Inhalten auf den Weg gebracht, sechs davon sogar mit einem Schwerpunkt auf die Digitalisierung im Gesundheitswesen. In einem kurzen Impulsvortrag wollen wir Ihnen aufzeigen, was es mit diesen neuen Regularien auf sich hat und welche Veränderungen bereits angestoßen wurden. Im Anschluss diskutieren wir mit Praktikerinnen und Praktikern aus dem Gesundheitsbereich, wie sich diese Gesetzesänderungen auf ihre Arbeit auswirken, was gut läuft und wo noch nachgesteuert werden muss.

Zielgruppe
alle

Vorkenntnisse
ohne Vorkenntnisse

Besondere Hinweise

Datum | Zeit
15. Juni 2022 | 16:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort
OsnabrückHalle, Schlosswall 1-9, 49074 Osnabrück

Veranstalter/in
Osnabrück Healthcare Accelerator

Barrierefrei?
Ja

Mehrsprachig?
Nein

Maximale Teilnehmendenzahl
50

Ansprechpartner/in
Katharina Lutermann
katharina@oha.healthcare
https://oha.healthcare/



Veranstaltungplatz kostenlos buchen