Homeoffice in der Behörde

Datum | Zeit
26. Juni 2019 | 13:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Vitischanze
Vitihof 15A, Osnabrück, 49074


Kategorien

Die Digitalisierung ermöglicht neue Modelle des Arbeitens wie mobiles Arbeiten oder auch Telearbeit. Arbeitsort und -zeit könnten flexibel genutzt werden.

Welche Chancen bieten sich? Welche Bedürfnisse der Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen dabei beachtet werden? Wo gibt es Grenzen für den öffentlichen Dienst? 

Ein Erfahrungsaustausch unter den lokalen Personalverantwortlichen kann wertvolle Anregungen geben und der „Vernetzung“ dienen.

Anmeldungen bitte unter groepper.c@osnabrueck.de

Empfohlene Zielgruppe: Vertreter anderer Kommunen

Raum: 203

Ansprechpartner:
Carsten Gröpper
Mail: groepper.c@osnabrueck.de
Tel: 0541 323 3355

Stadt Osnabrück
Arbeitswelt im Wandel
Stadtwaage / Markt 28
49074 Osnabrück
www.osnabrueck.de