Digitale Plattformen made in Osnabrück

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ganz unten.

Veranstaltungsformat
Diskussion

Informationen

Let’s talk about Digitale Plattformen!

Zahlreiche Erfolgsbeispiele im B2B- und B2C-Umfeld lassen das Geschäftsmodell der Digitalen Plattformökonomie in den Fokus kleiner und mittelständischer Unternehmen und Startups rücken. Wir stellen einige regionale Plattformprojekte aus verschiedenen Branchen vor und lassen die Menschen hinter der Entwicklung ihre Erfahrungen teilen. Mit dabei sind Sasa Cvijanovic (CARE digi solutions), Steffen Hellermann (UpCrowd), Christian Klumpe (tenderpilot), Maximilian Marowsky (pearprogramming) und Hendrik Scherer (Lambus).

Ihr seid herzlich eingeladen, den Meinungs- und Gedankenaustausch zur Digitalen Plattformökonomie mitzugestalten. Lasst uns Herausforderungen diskutieren, voneinander lernen und gemeinsam weiterdenken: Was steckt hinter der Plattformökonomie, wie gelingt der Aufbau, welche Chancen bieten digitale Plattformen, wie lassen sich Nutzerdaten gewinnen und richtig nutzen und was sind Erwartungen an die Zukunft?

Die Veranstaltung kann vor Ort oder in einem Livestream verfolgt werden. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob die Teilnahme online oder in Präsenz  geplant ist. Der Link zum Livestream wird nach der Anmeldung an die Teilnehmenden gesendet.

Zielgruppe
alle

Vorkenntnisse
Grundkenntnisse

Besondere Hinweise
Keine

Datum | Zeit
17. Juni 2022 | 14:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH, Raum Curie; Albert-Einstein Str 1, 49076 Osnabrück

Veranstalter/in
ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH

Barrierefrei?
Ja

Mehrsprachig?
Nein

Freie Plätze
noch 90 Plätze verfügbar

Ansprechpartner/in
Thomas Büdden ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH
buedden@ico-os.de
www.innovationscentrum-osnabrueck.de



Veranstaltungplatz kostenlos buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.