Digitale Woche Osnabrück

Die Digitale Woche Osnabrück findet 2019 zum ersten Mal statt. Vom 24. bis 28. Juni werden in 70 Veranstaltungen Themen rund um Digitalisierung, Virtual Reality, Datenschutz, Künstliche Intelligenz, Arbeitswelt im Wandel und Social Media vorgestellt. Unter anderem können beim zweitätigen OSNAHACK Teilnehmerinnen und Teilnehmer Prototypen zu einzelnen Themen entwickeln. Die besten Ergebnisse werden durch eine Fachjury ausgezeichnet. Mehr Informationen zum Hackathon: www.osnahack.de.

Initiatoren der Digitalen Woche Osnabrück sind die Stadt Osnabrück und Stadtwerke Osnabrück.

Viele Kooperationspartner haben gemeinsam mit den Veranstaltern ein umfangreiches Programm erstellt. Die Band­breite reicht von der Tele­medizin über Arbeiten im Homeoffice, autonomes Fahren bis hin zum Ein­satz künst­licher Intelligenz. Zentraler Veranstaltungsort ist das neue Lern- und Kompetenzzentrum in der Vitischanze – einzelne Workshops und Angebote finden bei den Kooperationspartnern statt.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Vollständiges Programm der Digitalen Woche Osnabrück

Seien Sie dabei, informieren Sie sich, erleben Sie die Chancen und Möglichkeiten, die uns die Digitalisierung in nahezu allen Lebensbereichen bietet und lernen Sie einzelne Teilbereiche besser kennen.